Glückliche Roadtrip Gewinner in Berlin!

Stellt euch mal das vor: Ihr werdet zusammen mit euren besten Freunden von einem netten Chauffeur nach Berlin gebracht, um zusammen mit den besten BMX- und Skateboard-Fahrern der Welt zu feiern. Am nächsten Tag könnt ihr dann live bei den Telekom Extreme Playgrounds miterleben, was die Jungs so drauf haben und gemeinsam mit 5.000 anderen Besuchern bei den Konzerten von Incubus, Zebrahead und Co abrocken. Ziemlich gut, oder? Und jetzt stellt euch vor, das kostet euch keinen Cent! Gibt's nicht? Gibt's doch!

Genau so verlief nämlich das Wochenende für Anna und ihre Freunde aus Münster. Sie hatte hier auf der Website am Gewinnspiel teilgenommen und den All-Inclusive-Roadtrip abgesahnt! Auch Rutkay aus Hamburg, Anna aus Fürstenfeldbruck und Dana aus Struvenhütten haben solch ein unvergessliches Wochenende inklusive An- und Abreise, Hotelübernachtung, Verpflegungsgeld und Eintrittskarten für die Telekom Extreme Playgrounds für sich und ihre besten Freunde gewonnen.

Erster Stopp nach der langen Anreise war die Rider's Night im legendären Comet Club. Mit Freigetränken wurde gemeinsam mit den Fahrern wie Harry Main und Bruno Hoffmann auf den Start eines Wochenendes voller Action angestoßen. Am Sonntag folgte dann ein Highlight dem nächsten. Egal ob Maddogs "900 Barspin", der Überraschungserfolg von Skateboard Amateur Jost Arens oder die Shows von fIN und Zebrahead - die Gewinner kamen aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Viktor aus Hamburg war sichtlich gestoked: "Das war ja einfach mal das mega geilste Wochenende, das ich je hatte! Danke an alle!" Am Ende schickte Incubus die Glückspilze mit einem sagenhaften Konzert und dem ein oder anderen Ohrwurm auf die Heimreise. Fazit: Ein Wochenende, das man so schnell wohl nicht vergessen wird!
Die Highlights des Roadtrips und Statements der Gewinner könnt ihr oben im Video-Clip anschauen!